banner-blau-gelb

Respima EEC

Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Bild

Respima® EEC

Unser stärkster Atemschutz

Charakteristik

  • partikelfiltrierende Pandemieschutzmaske nach EN 149
  • mit Ausatemventil
  • Schutzstufe FFP3
  • Bakterienfiltereffizienz > 99 %
  • flüssigkeitsabweisendes Material
  • flexibler Nasenbügel für den perfekten Sitz
  • mit latexfreien, elastischen Bändern

Anwendung

Grundausstattung für Anwender und Patienten bei Gefährdung der Atemwege durch Viren, Bakterien, Stäube und Aerosole. Mittlerweile ist die Verwendbarkeit der FFP-Masken im medizinischen Bereich hinreichend belegt. Dies gilt auch im Einsatz gegen Viren, was zum Beispiel im Jahre 2003 an SARS-Erregern getestet wurde. Aus diesem Grund empfiehlt auch das Robert Koch Institut (RKI) im Falle einer Grippe-Pandemie FFP-Halbmasken bei Patientenkontakt zu tragen.

REFProdukt VentilFilterleistungPackungsinhaltVersandeinheit
80-803FFP3ja>99%20 Stück20 Packungen

Kennzeichung / Definition:

FFP123
Filtrierende
Halbmaske
Atemschutz
gegen Partikel (Staub, Rauch)
Niedrigste FilterleistungMittlere FilterleistungHöchste Filterleistung

Technisches Datenblatt